Produktbeschreibung

Für alle Situationen, in denen Biogas nicht genutzt werden kann, sind unsere Mitteltemperaturfackeln die optimale Lösung für eine sichere Gasentsorgung.

Unsere Mitteltemperaturfackel ist die ideale Lösung für typisches Biogas mit einem Methangehalt von 60 - 75%. Der Betrieb erfolgt vollautomatisch. Die Fackel wird durch Drucksignal oder Startbefehl von einem externen Steuersystem gestartet. Das Grundmodell besteht aus der Fackel, einem Sicherheitsabsperrventil, einem Druckschalter, einer zertifizierten Flammensperre und einer Flammenüberwachung durch einen UV-Sensor. Komponenten wie Gebläse, Frostschutz, Gasdurchflussmesser und die Überwachung der Verbrennungstemperatur sind optional erhältlich.

Innenansicht einer Biogasfackel

Technische Daten

  • Gasdurchfluss 60 – 1'500 Nm3/h
  • Wärmeleistung bis 11’250 kW
  • Methankonzentration 20 - 75%
  • Verbrennungstemperatur 800 – 900 °C, >900 °C optional erhältlich
  • Geräuschpegel

Referenzen

Hofstetter Gastechnik hat in den letzten fünf Jahren weltweit erfolgreich mehr als 200 Gasmanagementsysteme realisiert. Viele dieser Anlagen können bei Bedarf besichtigt werden.

Wie dürfen wir Ihnen helfen?

Interessiert an unserem Angebot? Wir beantworten gerne Ihre Fragen und freuen uns, Ihnen ein kostenloses und individuelles Angebot unterbreiten zu können.

Plus d'information

Mehr Information

More Information

Biogas-Aufbereitung

Nutzen Sie Ihr Biogas optimal.

Biogas-Blockheizkraftwerk

Wandeln Sie Ihr Biogas in Wärme und Strom um.

CO2-Verflüssigung

Abfallfreie und wertsteigernde Biogasproduktion.